RIESENDANKESCHÖN

von

Der Vorsitzende des besten Fördervereins der Welt, Herr Praez, hob in seiner Ansprache hervor, wie großartig und eigenständig diese Gruppe alles regelt: Vom Einkauf der Waren über Personalplanung bis zur eigentlichen Tätigkeit in der Schule läuft es einfach alles rund.

Herr Niemann dankte ebenfalls unserer Schulsozialarbeiterin Frau Ghaemi, die gemeinsam mit der ehemaligen schulischen Assistenz Frau Marek im Jahr 2019 maßgeblich die Idee eines regelmäßigen kostenlosen Schulfrühstücks entwickelte.

Doch wie kann man als Kind Danke sagen? Nun, eine gute Idee ist es das DANKE zu singen!


Jede Klasse textete eine eigene Strophe für unser RIESENDANKESCHÖNLIED und ein Gutschein für die örtliche Pizzeria konnte jeder ehrenamtlichen Kraft übergeben werden.

Die Bäckerei Balzer ließ es sich nicht nehmen, an dieser Veranstaltung ebenfalls teilzunehmen- schließlich unterstützen sie uns seit Jahren maßgeblich mit kostenlosem Brot!

Auch an dieser Stelle nochmals allen guten Geistern und fleißigen Händen vielen herzlichen Dank! Wir wissen Ihren und euren Einsatz sehr zu schätzen!

Zurück