10.08.2022: Info zur Einschulungsfeier

Liebe Erstklässlerinnen, liebe Erstklässler, liebe Familien!

In einer Woche wird euer großer Tag sein und wir freuen uns schon sehr auf Euch und eure Familien.

An dieser Stelle möchten wir über die aktuellen Coronaregeln informieren:

  • In diesem Jahr gibt es keine coronabedingten Personenbeschränkung für die Einschulungsfeier.
  • Es gilt weder Maskenpflicht noch muss ein aktuelles Testergebnis vorgelegt werden.
  • Das Tragen einer Mundnasenbedeckung ist freiwillig.

 

Die Einschulung ist ein bedeutsamer und aufregender Schritt für Sie als Eltern und vor allem für Ihr Kind. Nutzen Sie die familiäre und persönliche Atmosphäre unserer Dorfgrundschule, um gemeinsam mit uns alle kleinen und großen Fragen rund um die Anmeldung zu klären!

Wenn das letzte Kindergartenjahr Ihres Kindes beginnt, bieten wir Ihnen folgenden Ablauf:

  • Wir laden im September zu einem Informationsabend ein, damit Sie als Eltern unsere Schule kennenlernen können.
  • Es folgt dann ein Tag der offenen Tür, der Ihnen und vor allem Ihrem Kind einen Blick in die Räumlichkeiten der Schule ermöglicht. Die gesamte Schulfamilie steht natürlich zum Kennenlernen und zum Informationsaustausch bereit. Hier können Sie Ihr Kind dann auch gleich bei uns anmelden. Selbstverständlich sind Anmeldungen aber auch jederzeit im Sekretariat der Schule möglich!
  • Sie erhalten dann einen Termin, bei dem Sie gemeinsam mit Ihrem Kind zu uns kommen, damit wir uns in einem persönlichen Gespräch kennenlernen. Vielleicht gibt es auch noch wichtige Fragen, die gemeinsam vor der Einschulung geklärt werden sollen.
  • Das Gesundheitsamt lädt unabhängig von uns zur schulärztlichen Untersuchung ein.
  • Um einen optimalen Start für Ihr Kind an unserer Schule zu ermöglichen, treten wir mit den Mitarbeitern des Kindergartens in Kontakt, um uns ein umfassendes Bild von Ihrem Kind machen zu können.
  • Bei einem Antrag auf vorzeitige Einschulung Ihres Kindes schauen wir gemeinsam mit Ihnen als Eltern auf Chancen und Stolpersteine, die diese für Ihr Kind bedeuten können.
  • In der zweiten Schuljahreshälfte laden wir dann zu einem vorbereitenden Elterninformationsabend ein. Dort erfahren Sie alles rund um die Einschulungsfeier, erhalten wichtige Information über unsere Schule im Allgemeinen und über das Angebot des Offenen Ganztags im Besonderen und natürlich auch die Materialliste für die Klasse 1, damit Sie alles in Ruhe und rechtzeitig besorgen können.

Wir freuen uns schon sehr, Ihr Kind und Sie als Eltern kennenlernen zu dürfen!